Stromkennzeichnung Strommix 2020

Stromkennzeichung gemäß § 42 Energiewirtschaftsgesetz

Die Angaben der Stromkennzeichung beziehen sich auf die Stromlieferung des Jahres 2020, Stand November 2021.

Gesamtstromlieferung der Stadtwerke Bühl GmbH


gesamt Unternehmen 2020
CO2-Emission: 553 g/kWh
Radioaktive Abfälle: 0,0006 g/kWh

Gesamt-Energieträgermix der Stadtwerke Bühl: Seit der Novelle des Energiewirtschaftsgesetzes im Jahr 2021 wird, nur beim Gesamt-Energieträgermix der Anteil "Erneuerbare Energien, finanziert aus der EEG-Umlage" auf 0 gesetzt.

Ökostrom der Stadtwerke Bühl GmbH


Ökostrom 2020
CO2-Emission: 0 g/kWh
Radioaktive Abfälle: 0,0000 g/kWh

Der Ökostrom der Stadtwerke Bühl beinhaltet die Produkte Badenstrom Natur und SchwarzwaldPower.

Verbleibender Energieträgermix


verbleibender Mix 2020
CO2-Emission: 215 g/kWh
Radioaktive Abfälle: 0,0002 g/kWh

Der verbleibende Energieträgermix gilt für alle Produkte außer den Ökostrom-Produkten. Der Energieträgermix enthält keine Großkunden, die gemäß § 63 ff. EEG eine geringere EEG-Umlage zahlen.

Stromerzeugung in ganz Deutschland


gesamt Deutschland 2020
CO2-Emission: 310 g/kWh
Radioaktive Abfälle: 0,0003 g/kWh

Quelle: Stromerzeugung in Deutschland "Bundesmix 2020" BDEW